Die Lange Nacht über Hermann Melville

Moby-Dick

Wie einmal mehr durch Zufall das Radio zum Zähneputzen angeschaltet und war mitten in der langen Nacht über Hermann Melville. Erst gestern las ich über Bob Dylans Rede zu seinem Literatur-Nobelpreis und die Vergleiche die er zwischen Musik und Literatur zog anhand von Moby-Dick (habe ich unten eingebunden). Wieder einmal muss ich mich beim Deutschlandfunk für seine tollen Produktionen bedanken.