All posts tagged: arte

Die Arier

Leave a comment
Uncategorized

Eine Dokumentation die man sich wirklich anschauen sollte. ARTE geht dem Wort “Arier” auf dem Grund und besucht sammt alle Pfeifen die sich mit dem Begriff dekorieren. Inklusive Doktor “Muss man wissen” Axel Stoll. Eine Dokumentation die man sich wirklich anschauen sollte. ARTE geht dem Wort “Arier” auf dem Grund und besucht sammt alle Pfeifen die sich mit dem Begriff dekorieren. Inklusive Doktor “Muss...

24h Jerusalem

Leave a comment
Uncategorized

Mir fällt es oft sehr schwer über Jerusalem zu schreiben. Zu viel denke ich über diese Stadt nach, zu sehr sehne ich mich danach wieder dort hin zu reisen. ARTE und der Bayrische Rundfunk haben am 12. April 2014 das Projekt “24h Jerusalem”. Es wird versucht einen kompletten Tag in Jerusalem filmisch darzustellen und den in 24 Stunden zu senden. Ich bin auf jeden Fall gespannt. Mal schauen wieviel “deutsche Israelkritik” untergebracht wird. Mehr Infos […]

Fernweh präsentiert: Verborgenes Venedig

Leave a comment
Uncategorized

Ich kann dieses Fernweh gerade sehr gut gebrauchen. Es zerstört und baut zugleich. Nicht gerade von Vorteil ist diese Dokumentation von ARTE über die Palazzos in Venedig. Zu diesen hat man kaum Zutritt. Als ich letzten Sommer da war, fragte ich mich auch wie es wohl in diesen Gebäuden am Canal Grande aussieht. Ich bin ja total in Venedig verliebt… Ich kann dieses Fernweh gerade sehr gut gebrauchen. Es zerstört und baut zugleich. Nicht gerade […]

Nerd-Alarm!

Leave a comment
Uncategorized

ARTE hatte letzten Samstag einen “Geek Abend”. Sie zeigten die Dokumentation “Nerd Alarm” und ein Nerd-Special von Tracks. Nichts neues und doch super! ARTE hatte letzten Samstag einen “Geek Abend”. Sie zeigten die Dokumentation “Nerd Alarm” und ein Nerd-Special von Tracks. Nichts neues und doch super!

Mark Lombardi – Kunst und Konspiration

Leave a comment
Uncategorized

Ich hatte bis zur letzten Documenta nichts von Mark Lombardi gehört. In Kassel zeigte man eine große, gerahmte Zeichnung von ihm. Mark Lombardi hat versucht die Zusammenhänge der Welt in seinen Werken grafisch darzustellen. Er verstarb 2000 und war so kein Zeuge des World Trade Center Attentats. Trotzdem waren auf einige seiner Werken Verbindungen der Terrornetze und anderen Entitäten dargestellt. Wann kommt es schon mal vor das das FBI Bilder in einer Kunstgalerie beschlagnahmt um […]

Neues vom Friedensnobelpreisträger 2012

Leave a comment
Uncategorized

Ok, so neu ist das alles nicht. Es ist kein Geheimnis wie pervers die Europäische Union mit Flüchtlingen umspringt. Gerade der aktuelle Fall im italienischen Lampedusa zeigt die verdrehten Ansichten der Innenministerien. Dort ist mal wieder ein Boot mit Menschen, beim Versuch nach Europa zu kommen, gekentert. Es gab mehrere hundert Tote. Wir müssen uns bewusst werden das es diesmal nur ein Boot war. Fast täglich passieren solche Boote die “Grenzen” um von einem besseren […]

Beat Generation: Kerouac Ginsberg Burroughs

Leave a comment
Uncategorized

Auf ARTE lief gestern eine Dokumentation über die drei großen Autoren der “Beat Generation”. Ich weiß nicht wieso, die Zeit mit ihrer Literatur und Kunst ist faszinierend. Diese Zeit des spürbaren Aufbruchs in eine neue Zeit. Das Brechen von Konventionen. Und dann sind da die endlos wirkenden Reisen durch Amerika und Europa. Unterwegs sein und schreiben. Auf ARTE lief gestern eine Dokumentation über die drei großen Autoren der “Beat Generation”. Ich weiß nicht wieso, die […]