All posts tagged: berlin

CCTV Smashing

Leave a comment
Uncategorized

Gerade heute Morgen wurde ich herzallerliebst von unserem Radiowecker geweckt. Deutschlandfunk berichtete von den aller neusten Stasi-esquen Vorschläge des Innenministers Friedrich die Videoüberwachung in Deutschland voran zutreiben. Dazu muss man eigentlich gar nichts mehr schreiben. Alles was ich weiß ist: Man muss wohl keinen Bananenöffnungstest machen bevor man ein Ministeramt in diesem Land übernehmen kann. Sollten man vielleicht mal einführen. Einige Aktivisten aus Berlin haben zum CCTV Smashing aufgerufen. Ein kleines aber feines Spiel für […]

Menschenverachtung hat einen Namen

Leave a comment
Uncategorized

Anscheinend hat es die “Menschenrechtsbeauftragte” und Hobbyhistorikerin nicht so mit der Nächstenliebe. Während die Exekutive gerade in Berlin demonstriert wieso sie sich den Friedensnobelpreis verdient hat, schreibt Frau Steinbach das Internetz mit billigen Parolen voll. Wir kennen diese Sprüche zu gut. Es sind diese Klischee-Sätze wie “lassen sich ja nicht helfen”, “Sozialschmarotzer” oder “die sollen mal nicht jammern, sonst können sie gleich zurück gehen”. Ob es eine Wahl geben würde. Als ob Grenzen in dieser […]

Vergessene Filme

Leave a comment
Uncategorized

Es passiert nicht selten das ich Filme in Kameras vergesse. Vor allem wenn es Kameras sind die ich selten benutze. Viel zu selten. Irgendwann ist die Rolle voll. Ich entwickel und die Gedanken fangen nur so an zu fliegen. Oft hatte ich die abgelichteten Momente schon vergessen. Sie sind nur noch schwache, neblige Gestalten. Das Negativ bringt sie wieder zum Vorschein. Und ich frage mich wieso. Es war Berlin im Frühjahr 2012… -20 Grad. Es […]

Unlike U ist ein Dokumentarfilm über Graffiti…

Leave a comment
Uncategorized

“Unlike U” ist ein Dokumentarfilm über Graffiti auf Zügen in Berlin. Ich hatte den Film schon vor einigen Monaten geschaut und war wirklich begeistert. Nur leider haben die Macher des Films viele rechtliche Probleme mit ihm bekommen. Jetzt hat das Landgericht Berlin den Film verboten. Das Landgericht Berlin hat dem Produzenten und Regisseur eines Films über U-Bahn-Graffiti in Berlin auf Klage der BVG untersagt, selbst oder durch andere Personen ungenehmigte Filmaufnahmen von Verkehrsmitteln bzw. Betriebsanlagen […]

Mein Blog wird jetzt mal ein wenig von…

Leave a comment
Uncategorized

Mein Blog wird jetzt mal ein wenig von Psychedelic geflutet. Aus Gründen versuche ich mich gerade ein wenig zu inspirieren… Hier sind einige Videos als die großartige Joshua Light Show in Berlin zur Transmediale in Berlin war. Mein Blog wird jetzt mal ein wenig von Psychedelic geflutet. Aus Gründen versuche ich mich gerade ein wenig zu inspirieren… Hier sind einige Videos als die großartige Joshua Light Show...

Die konsequente Entwicklung des Urheberrechts unter digitalen Produktions…

Leave a comment
Uncategorized

Die konsequente Entwicklung des Urheberrechts unter digitalen Produktions- und Verbreitungsbedingungen wird vom zuständigen Bundesministerium der Justiz in unvertretbarer Weise verzögert. Dies führt zu zunehmender Rechtsunsicherheit in Bezug auf den Umgang mit geschützten Werken. In dieser Situation werden die Urheber nicht zögern, das Verfassungsgericht aufzufordern, Klarheit darüber schaffen, dass der Staat verpflichtet ist, mit zeitgemäßen Gesetzen das Recht auf Schutz des geistigen Eigentums seiner Bürger durchzusetzen. Die Akademie der Künste wird sie dabei unterstützen. – AdK-Blog […]