Power Balance

Neulich stand ich in dem Sportfachgeschäft hier um die Ecke. Eins meiner beiden, aus Wolfsburg mitgebrachten, Fahrräder hat schon seit Monaten einen Platten. Wenn man mich kennt weiß man das ich so etwas sehr lange vor mich herschieben kann. Nun stand ich da...ich wartete auf die Beratung eines Verkäufers. Mir war die Kennnummer des Mantels entfallen und so hoffte ich das er mir weiterhelfen kann. Meine Blicke fuhren durch den ganzen Laden...bis meine Augen eine Box mit der Aufschrift "Power Balance" fanden. Irgendetwas in meinem Kopf fing an zu klingeln...ich war mir nur nicht mehr ganz sicher.

Schließlich zuhause fing ich an zu googeln. Und wenn man dazu passend einen Eintrag auf Esowatch findet weiß man eigentlich Bescheid.

Das Armband aus Kunststoff mit einem simplen Hologramm aus einer Polyethylenterephthalat-Folie (Mylar) soll am Handgelenk wie eine Armbanduhr getragen werden. Von Anbietern wird Power Balance als die neueste Entwicklung der Hologrammforschung vorgestellt. "Kern der Produkte" seien Hologramme aus einer Mylar-Folie, die im Rahmen eines speziellen Verfahrens mit Energiewellen in einem natürlichen Frequenzbereich behandelt wurden. Ziel sei es, das Energiefeld von schädlichen Störungen zu befreien, heißt es über Power Balance.

Die Power-Balance-Armbänder werden insbesondere über Sportler beworben und sollen für Menschen gedacht sein, die auch im Alltag von einem natürlichen Energiefluss profitieren wollen. Bekannte Namen wie David Beckham, Arjen Robben, Cristiano Ronaldo oder Rubens Barrichello werden als stolze Power Balance-Besitzer genannt.

Also auf den Punkt gebracht: Müll...! Eine normale Mylar-Folie mit einem Hologramm soll in einem, und vor allem Sportlern, mehr Energie freisetzen. Natürlich sitzt man fassungslos vor dem Computer und kann gar nicht glauben das jemand auf sowas reinfällt. Ich meine selbst die kleinen homöopathischen Kügelchen vermitteln einem Medizin zu sein. Dieses Produkt versucht einfach nur durch einen im cent-Bereich produzierten Sticker dem menschlichen Körper mehr Power zu vermachen. Auf der offiziellen Homepage ist eine Liste mit Sportlern die auf diese Abzocke reinfallen...und das schlimme dabei ist das es einen Trend setzt. Man sollte mal in der Innenstadt die Augen nach diesen Bändern ausschauhalten. Sie sind schon weiter verbreitet als man sich das wünscht. Selbst der FC Bayern München bietet so ein Armband als offizielles Merchendise an. Erst heute im besagten Laden stand wieder ein Kunde der sich so ein Armband für ca. 40 Euro gekauft hat. Am liebsten würde ich manche Menschen einfach nehmen und stark durch schütteln.

Nach einigen Klagen musste die Firma sich sogar zu den Vorwürfen äussern:

In our advertising we stated that Power Balance wristbands improved your strength, balance and flexibility.

We admit that there is no credible scientific evidence that supports our claims and therefore we engaged in misleading conduct in breach of s52 of the Trade Practices Act 1974.

If you feel you have been misled by our promotions, we wish to unreservedly apologise and offer a full refund.

To obtain a refund […]

Ab hier kann ich einfach niemanden mehr helfen und mir tut jedes Kind und Jugendlicher der sich durch seine "Vorbilder" zu so einem Armband gedrängt fühlt. Sonst hat man halt nicht genug Kraft erfolgreich Sport zu betreiben. Ich wünschte es würde Gesetze gegen solche Produkte geben. Esoterik ist so stark wie noch nie. Und das macht mich sehr traurig.

Mehr Infos hier: