Eat The Document

Wahnsinn wie ich mich über diesen Upload freue. Bob Dylans "Eat The Document" ist nun endlich online. Der, von Bob Dylan selber geschnittene, Dokumentar Film über seine Europa Tournee 1966. Ja genau, der legendären "Judas" Tour. Einige Auschnitte des Films kennt man schon aus Martin Scorsese Film "No Direction Home". Er ist start an den Film "Dont Look Back" von D. A. Pennebaker angelehnt. Er zeigt Dylan bei der Tour 1966. Neben den erstklassigen Liveaufnehmen lohnt er sich wegen den Nebenszenen. Dylan wie er zum Beispiel den Time Redakteur in Grund und Boden redet oder wie er Joan Baez fast komplett zu ignorieren scheint. Es war eine sehr brisante Tournee 1965 die nur von der Tour 1966 getoppt worden ist. Highlight ist der besagte "Judas Ruf" aus dem Publikum. Dylan machte sie nie große Fans mit seiner inhaltlichen und musikalischen Entwicklung. Und um genau diese Tour geht es in der folgenden Dokumentation. "Eat The Document" wurde niemals offiziell rausgebracht oder gesendet. Vor einigen Jahren beobachtete ich alte VHS Bootlegs auf Ebay...diese Zeiten sind nun vorbei...solange uns die GEMA Mafia keinen Strich durch die Rechnung macht. Genießt es solange es geht...und macht Privatkopien ;-)