Diabetes Rant Posting

Manchmal muss man seinen Unmut über bestimmte Sachen einfach rauslassen. Dieses Thema hat mich jetzt schon einige Tage beschäftigt und ich will mal aufschreiben wieso das so ist.

Erstmal verstehe ich es nicht wieso ich als Diabetiker immer noch Geld für meine Medikamente bezahlen muss. Ich brauche diese Medikamente zum leben. Nehme ich sie nicht werde ich früher oder spät sterben. Auch jede einzelne Injektion ist wichtig und vor allem nötig. Kaufe ich also eine Box mit Insulin bin ich locker zwischen zwanzig und dreißig Euro los. Manchmal frage ich mich wieso wir überhaupt Krankenkassenbeitrag bezahlen wenn noch nicht einmal lebenswichtige Medikamente kostenfrei für die Patienten sind.

Eine andere Geschichte sind die regelmäßigen Arzttermine. Zum Beispiel muss man als Diabetiker alle sechs Monate zur Augenuntersuchung, der sogenannte Retinopathie. Es herrscht eine erhöhte Gefahr der Erblindung. Das kann nur mit regelmäßigen Untersuchungen vorgebeugt werden. Diese war für mich sehr schmerzhaft und vor allem beeinträchtigend. Nachdem man Augentropfen bekommen hat wird ein großes Lupenglas direkt auf die Pupille gelegt und mit einer Lampe reingeleuchtet. Bei mir haben die Augen noch zwei bis drei Tage danach weh getan. Aus diesem Grund grauste es mir vor der nächsten Untersuchung.

Nun sass ich da im Wartezimmer...konnte vor Aufregung mein mitgebrachtes Buch lesen. Arztbesuche bedeuten für mich einfach Angst. Zu oft hieß es schon schlechte Nachrichten für mich. Als ich beim Arzt auf dem Behandlungsstuhl sass teilte er mir die gute Nachricht mit: Es gibt eine alternative Untersuchungsmethode. Ich könnte als wählen zwischen Schmerzen und die neue digitale Untersuchung. Diese kostet aber 25€ und wird nicht von der Kasse getragen. In diesem Moment war es mir relativ egal wieviel es kostet. Hauptsache er lässt diese Lupengläser in seinem Schrank. Also Geld gezückt und ab vor die digitale Kamera die mein Auge abfotografierte. Diese Untersuchung dauerte ca zwei Minuten. Zwei Minuten, 25 Euro. Danke deutsches Gesundheitssystem...