Wir wissen ja alle was in manchen Ländern...

Wir wissen ja alle was in manchen Ländern gerade am Internetz geschraubt wird. Manche nennen es Zensur oder man "schützt" die eigene Bevölkerung vor Kinderpornografie. Es läuft auf das gleiche hinaus: Man versucht zu filtern. Ganz egal in welche Richtung. Das schlimme an solchen Gesetzen ist, dass sie das Internet als ur-demokratisches Medium angreift. In einem Land was von alten Menschen geführt wird darf man keine Freiheitsliebe erwarten. Deswegen müssen wir sie einfordern, das Internet befreien. Das funktioniert im Kleinem schon garnicht mal so schlecht. Siehe zum Beispiel Freifunk in Berlin.

Über das DIY-Internet der Occupy Bewegung in New York wurde ein kleiner Dokumentarfilm gedreht. Es lohnt sich diesen auch anzuschauen...

(via)