Fallen Astronaut

Fallen_Astronaut

Ich glaube man hat es wirklich geschafft wenn man ein Kunstwerk auf den Mond platzieren kann. Paul Van Hoeydonck hat bei einer Party den Apollo 15 Astronauten David Scott kennegelernt und sogleich diese Möglichkeit abgegriffen. Seine Skulptur ist auf dem Mond gelandet...YEAH...

Fallen Astronaut ist eine 8,5 cm große Aluminiumskulptur, die einen Raumfahrer in einem Raumanzug darstellt. Zusammen mit einer dazugehörigen Metallplatte ist es das einzige Kunstwerk auf dem Mond.
Fallen Astronaut wurde von dem belgischen Künstler Paul Van Hoeydonck erschaffen, der den Apollo-15-Astronauten David Scott bei einer Dinnerparty traf. Van Hoeydonck wurde beauftragt, eine kleine Statuette herzustellen, um jener Astronauten und Kosmonauten zu gedenken, die ihr Leben für die Teilnahme an der Erkundung des Weltraums verloren hatten. Die Bedingungen für Van Hoeydoncks Arbeit waren: Die Skulptur sollte kompakt und robust sein, um die extremen Temperaturverhältnisse auf dem Mond zu überstehen, die Statuette sollte weder einen Mann noch eine Frau darstellen, noch irgendeiner identifizierbaren ethnischen Gruppe zuzuordnen sein. Außerdem sollte Van Hoeydoncks Urheberschaft, in Vermeidung einer Kommerzialisierung des Weltraums, nicht veröffentlicht werden.

Wikipedia

(via)