Deutschland hat kein Nazi-Problem

rechtesland

Zu mindestens versucht uns das die Regierung seit Jahren klar zumachen. Ach was, seit Jahrzehnten wird es propagiert. Die aktuelle Regierung versucht uns sogar klar zumachen, dass die Gefahr gleichmäßig von Links und Rechts ausgestrahlt wird. Man kann gar nicht genug Facepalmieren wie es bei dieser Aussage nötig wäre. Ihr kennt die Geschichte: NSU und so weiter. Selbst bei dem Thema NSU wird ja immer noch auf ein Einzeltäter-Motiv gepocht. Natürlich! Es gibt keine Nazis in Deutschland und der Holocaust geht ja auch auf die Rechnung eines einzelnen Österreichers. Deutsche Geschichte as it best.

Wovor wir unsere Augen nicht verschließen sollten zeigt die Karte "Rechtes Land".

„Rechtes Land“ ist ein Atlas über rechte Strukturen und Aktivitäten in Deutschland. Kartiert darin sind Orte von Neonazis und anderer extrem Rechter, ihre Verbände, ihre Morde, ihre Überfälle, ihre Termine und aktuelle Vorhaben.

Es werden aber auch Information und Engagement gegen Rechts verzeichnet. Und nicht zuletzt geht es darum, Orte des Erinnerns an die Nazivergangenheit zu zeigen.

Es gibt ein Problem, welches gesehen werden will...