Libreria Acqua Alta Venedig

cc-by-nc-nd a2zphoto

Ich liebe Bücherläden und Bibliotheken. Ehrlich gesagt, alles was mit Bücher zu tun hat. Erst vor zwei Wochen mussten wir neue Regale für unsere Wohnung kaufen um unsere persönliche Bibliothek auszuweiten und Herr über die Berge an Literatur zu werden. Gezeigt hat es sich auch in unserem letzten Urlaub. Kurz vor dem Ziel sahen wir ein altes Haus mit einem Schild "Büchermarkt" vor der Tür. Das Haus war aufgefüllt mir Büchern. Selbst die Scheiben konnten vor Stapeln an Literatur kein Sonnenlicht mehr in die Zimmer lassen. Ich verliebte mich in die Vorstellung es dem Hausherrn gleich zu tun. Irgendwann werden wir unser Haus auch auffüllen mit Büchern. Bis nichts mehr geht.

Gestern stieß ich auf einen Blogpost über die schönsten Orte Bücher zu lesen. Ganz oben auf der Liste war dieser Buchladen in Venedig. Ich war zwar noch nicht da, aber die Fotos sind atemberaubend. Leider war uns dieser Ort im Juli noch nicht bekannt...

cc-by-nc-nd a2zphoto

Diese Aussicht...

cc-by-nc-sa Silvia Zaggia

Größere Karte anzeigen