Alte Nürnberger Filme

nuremberg

Dies scheint jedesmal seinen Kopf aus dem Sumpf zu erheben wenn man Zuhause sitzt und sich unsicher ist was man das ganze Jahr getrieben hat. Man zählt die Tage und Taten, die ganzen Situation durch die man gewandert ist. Ich muss nicht die Geschichten der anderen lesen, welche Länder sie bereist haben oder was für kreative und welterverbessernde Erfahrungen gesammelt wurden. Oft fühle ich mich diesen Gedanken nicht gewachsen. Dieser Schatten mit den den großen Lettern Jahresrückblick. Diese Bilder sind nicht einmal von diesem Jahr. Sie waren auf einem Film den ich durch unseren Umzug wiedergefunden habe. Und doch zeigt er auf um was sich die letzten 365 Tage gedreht haben. Ein komisches Gefühl.

nuremberg

nuremberg

nuremberg

nuremberg

nuremberg