fortlit: Zeit und Literatur

Ich bin auf einen Blogartikel zu einer Kindle basierten Uhr gestossen. Darin beschreibt Jaap Meijers wie er zu jeder Uhrzeit ein Zitat aus der Literatur auf dem Kindle darstellt. Er nutzt dazu Daten des Guardians, die Zeiten aus Büchern sammeln ließen. Sein Projekt inspirierte JohannesNE zu einer Webversion. Ich wieder rum wollte dies nutzen um mir bei jedem Shell Aufruf mir das passende Zitat zu der aktuellen Zeit anzeigen zu lassen. Daraus entstand fortlit. Ein kleines Python Script, welches man in die Shell seiner Wahl einbauen kann. Ich habe die Daten ein wenig gesäubert und ein schönes JSON daraus gebaut. Für die Einfachheit gibt es auch ein PEX-File. Viel Spaß!

Der Name ist eine Anlehnung an das kleine Programm Fortune.

If I was punctual in quitting Mlle. Reuter's domicile, I was at least equally punctual in arriving there; I came the next day at five minutes before two, and on reaching the schoolroom door, before I opened it, I heard a rapid, gabbling sound, which warned me that the "priere du midi" was not yet concluded.
- The Professor, Charlotte Brontë

Unterwegs

Kerouac_by_Palumbo
Oder auch genannt "On The Road". Das berühmte Buch von Jack Kerouac. Dieses Buch gilt als die Bibel der Ewig-Nicht-Angepassten. Und das meine ich noch nicht einmal negativ. Sex, Drogen und Jazz und das alles auf einem Roadtrip quer durch Amerika bis runter nach Mexiko. Das Leben weit weg vom von dem vernichtenen Alltag. Den Beat gibt nur die Musik vor die einen durchdringt. Wird es einmal hart und man weiß nicht wie man durch den viel zu schwerden Arbeitstag kommt schließt man am besten einfach seine Augen und steigt zu Sal und Dean ins Auto. Und wenn ein Buch genau dies mit mir macht, war es genau das richtige Buch, zum richtigen Zeitpunkt. So habe ich es mir einen Tag vor Weihnachten gekauft und nun die letzten Seiten fertig gelesen. Das ist für jemanden wie mich sehr schnell. Ich liebe es zu lesen auch wenn ich sehr langsam dabei bin. Manchmal brauche ich Monate oder sogar Jahre für Bücher. Es wird einfach Zeit mehr in Bücher zu investieren. Ich frage mich was mich davon abhält das Auto zupacken und loszufahren...ganz egal wohin. Versteht mich nicht falsch...Nürnberg ist eine ganz wundervolle und wunderschöne Stadt. Es ist das Unterwegs sein. Es ist das wonach sich das Herz sehnt...Danke Sal und Dean für die Geschichten die man am liebsten selber erlebt hätte...

the trial

Im Literaturverfilmungskurs nehmen wir gerade Orson Welles "The Trial" vor. Beim googlen bin ich darauf gestossen das der Film ja unter Public Domain steht. Leider gibt es ihn nicht auf archive.org. Aber natürlich hat Youtube ihn. Ich glaube ich werde ihn mir nochmal anschauen. Leider habe ich bis heute noch nicht das Buch gelesen...aber der Film gefällt mir sehr.