Antisemitismus ist ja wieder gut im kommen Manchmal...

Antisemitismus ist ja wieder gut im kommen. Manchmal versteckter und manchmal so offensichtlich das man am liebsten erstmal sich unter die Dusche stellen möchte nachdem bestimmte Aussagen gelesen hat.

Ein besonderes Beispiel aus der "am liebsten danach duschen gehen"-Kategorie ist folgender Fall. Ein Spielzeugladen in Tel-Aviv möchte für 600 Euro Spielzeug bei einer Nürnberger Firma bestellen. Und so reagiert man wohl wenn man "ein paar kleine Vorurteile" oder einen richtig an der Waffel hat:

“We see that you have decided to be a real Jew, not only a liar but also a cheater,” he wrote in an email. “Your abominable behavior has brought us a big loss. We must remember what was an aphorism over many hundred years in Europe, that some people with your origin are the pestilence-plague for human being. We never thought that this is true, but you confirmed.”

Wenn einem da nicht die Kotze hochkommt dann weiß ich auch nicht mehr.

(via)