Regen

IMG_20130419_193744

Man könnte es fast Frühling nennen. Seit fast einer Woche sind es draussen erträgliche Temperaturen. Nur das ich davon nicht viel mitbekomme. Ich sitze Zuhause und brüte eine Grippe aus. Ich lahme vor mir hin. Selbst das Internetz schenkt mir kaum Freude. Heute verließ ich für kurze Zeit unsere Wohnung um einzukaufen. Es regnet. Und der Geruch. Natur die den Frühling in sich aufsaugt. Den Frühling einatmet. Irgendwo dazwischen laufe ich herum. Ein wenig benebelt von der Grippe. Gerade lese ich Fahrenheit 451. Eigentlich wäre es Zeit für Literatur die mich zum träumen bringt. Kenne ich aber nicht...